Monatsarchive: März 2012

Planungsbürokratie – für einen Laien nicht so recht verständlich

Als Reaktion auf unsere Bauvoranfrage hatte das Kreisbauamt aufgrund planungsrechtlicher Vorgaben im Flächennutzungsplan einen negativen Vorbescheid geschickt und geschrieben, dass “eine Zulässigkeit des Vorhabens nur durch die Anderung des Flächennutzungsplanes und durch die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes erreicht werden kann.” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behörden und Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Planungsbürokratie – für einen Laien nicht so recht verständlich

Wir suchen Kooperationspartner

Mit Aufnahme der konkreten Planungen und der Grundstückssuche für unser Wohnprojekt sind wir an soziale Träger herangetreten, da der Gedanke der Inklusion gut zu unseren konzeptionellen Vorstellungen passt. Mit dem Vorstand der Bramstedter Lebenshilfe waren wir im intensiven Gespräch und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inklusion, Kooperationspartner | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Wir suchen Kooperationspartner

Wann öffnen wir unsere Initiativgruppe?

Mit dieser Frage haben wir uns beim letzten Initiativtreffen am 11. März  2012 beschäftigt. Kurz zur Historie: nachdem wir seit Jahren in einer großen Gruppe (wechselnde 20-30 Menschen) in eher allgemeiner Form über Wohnprojekte, Lebensformen und eigene Perspektiven diskutiert hatten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitmachen, Unsere Initiative | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Wann öffnen wir unsere Initiativgruppe?

Könnte eine Wohngemeinschaft für Demente in unser Wohnprojekt passen?

Auf der Suche nach Kooperationspartnern für unser Wohnprojekt führen wir auch Gespräche mit der Diakonie Altholstein, die im Kirchenkreis Altholstein interessante soziale Projekte in Leben gerufen hat. Am Mittwochnachmittag zur Kaffeezeit hatte uns die Diakonie in eine Wohngemeinschaft für Demente … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inklusion, Kooperationspartner | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Könnte eine Wohngemeinschaft für Demente in unser Wohnprojekt passen?