Ein erfolgreicher Tag der offenen Tür

das klappt nur bei guter Zusammenarbeit

Zum Europäischen Tag der Wohnprojekte hatten wir uns mit einer Einladung  an Interessierte zum  Tag der offenen Tür  beteiligt.

Alle halfen mit, und bei bestem Hochsommerwetter gingen die letzten Vorbereitungen zum Tag der offenen Tür gut von der Hand. Im Gemeinschaftsraum war ein  Kuchenbuffet mit lauter Selbstgebackenem aufgebaut, an den verschiedenen Flohmarktständen gab es Skurriles und Handfestes.

vom Großmuttergeschirr bis zu Walkingstöcken

viele schöne Dinge in Zartrosa

Immer, wenn eine Gruppe Interessierter  zusammen gekommen war, haben wir eine Führung durch die Häuser gemacht und die vielen Fragen beantwortet. Etliche wollten wissen, ob derzeit eine Wohnung frei ist. Wir sind froh, diese Frage mit nein beantworten zu können.

Im ersten Stock auf unserer großen Plattform gab es einen großen Spiel- und Basteltisch. Kinder bauten  Windräder oder vergnügten sich bei Wurfspielen. Das Team hatte interessante Angebote vorbereitet.

 

Für Kaffee und den Kuchen suchten alle ein Plätzchen mit wenig Sonne.

die große Terrasse vor dem Gemeinschaftsraum lädt zum Verweilen ein

Dieser Beitrag wurde unter Unsere Initiative abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.